Neues wagen. Der Schritt in die Selbstständigkeit.

Für den Beruf des Unternehmers gibt es keinen klassischen Ausbildungsweg. Deshalb ähnelt der Schritt in die Selbstständigkeit nicht selten dem berühmten "Sprung ins kalte Wasser". Newland.Camp ändert das. Neben einer guten Idee und genügend betriebswirtschaftlichem Wissen gehören eine Vielzahl an Fertigkeiten und Kniffen zu einem erfolgreichen Selbständigen. Genau das bietet das Newland.Camp. Dabei geht es vor allem um Praxis - vermittelt von Unternehmern, die genau diese Erfahrungen schon gemacht haben.

Zielgruppe

Das Newland.Camp wendet sich an Führungskräfte und Professionals mit umfangreicher Berufserfahrung und ist besonders geeignet für Personen, die nach einer Tätigkeit als angestellter Manager mit dem Gedanken an eine Selbstständigkeit spielen.

Ziel des Seminars

Ziel des Intensivseminars ist es, den Teilnehmern eine Perspektive zu geben: Sie planen vom ersten Seminartag an Ihre Zukunft als Unternehmer statt sich lange mit der Vergangenheit zu beschäftigen. Dabei geht es nicht um theoretische Betriebswirtschaft , sondern um ganz pragmatisches Wissen aus erster Hand: alle Themenblöcke werden von erfahrenen Unternehmern moderiert, die auch Spezialisten in den jeweiligen Gebieten sind.

Dauer

Das Seminar besteht aus zwei Blöcken (jeweils Montag bis Freitag). Zwischen den Blöcken liegt eine Arbeitsphase von vier Wochen, in der Sie allein und in Arbeitsgruppen Ihre Zukunft vorbereiten -  unterstützt durch Online-Coaching.

Inhalte

  • Was Selbständigkeit bedeutet – und was nicht
  • Vertriebsmethodik
    Methoden der Akquisition. So funktioniert auch die Kaltakquise.
  • Marketingmethoden für Selbständige
    Erfolgreiche Kommunikation auch ohne große Budgets.
    Neue Netzwerke aufbauen und pflegen.
  • Selbstorganisation
    Sekretariat, Buchhaltung, IT etc. allein, aber effektiv  organisieren
  • Businesstools
    Businesspläne erstellen und umsetzen, Datenbanken finden und richtig nutzen u.v.m.
  • Erfolgreich präsentieren
  • Franchise-Modelle
  • Finanzierung
  • Einführung in Rechtsformen der Selbständigkeit
  • Der mentale Schritt in die Selbständigkeit: aus den eigenen Stärken heraus agieren.

Das Wahlmodul Outplacement

Nicht jeder wird Unternehmer. Etwa 30 Prozent der Teilnehmer entschließen sich nach der ersten Seminarwoche, wieder eine Festanstellung anzustreben, da sie dort ihre neue Herausforderung sehen. Auch dafür bereitet Sie das Newland.Camp optimal vor: Bis zum Beginn der zweiten Woche haben Sie die Wahl, welche Vertiefungsmodule Sie wählen. Gleich, ob Sie dann auf die Selbstständigkeit setzen oder das Power-Modul Outplacement nutzen wollen
– Sie bereiten sich professionell auf Ihre neuen Aufgaben vor.

Die Inhalte des optionalen Power-Moduls von NewLand.Camp entsprechen dabei einem klassischen Outplacement. Dieser Teil wird von einem Spezialisten für Outplacement durchgeführt. Durch die Unternehmerthemen wie Eigenpräsentation, Businessplan, Marketing und Vertrieb qualifizieren sich Outplacement-Teilnehmer zusätzlich für ihren Bewerbungsprozess und ihre nächste Aufgabe.

Leistungsumfang

Im Seminarpreis ist enthalten:

  • Teilnahme am Seminar Newland.Camp
  • Übernachtung im Einzelzimmer in einem Seminarhotel jeweils von Sonntag bis Freitag in den Seminarwochen
  • Vollverpflegung Montag bis Freitag während der Seminarwochen

Die Kosten für das Seminar können in Form von Gründungskosten als vorweggenommene Betriebsausgaben auch vor der Gründung des eigenen Unternehmens steuerlich geltend gemacht werden.

Kosten

Einzelteilnehmer zahlen 14.160 € inklusive Übernachtung und Voll-Verpflegung sowie der gesetzlichen  Umsatzsteuer. Für Gruppenbuchungen oder firmenspezifische Seminare kontaktieren Sie uns bitte unter contact@newland.camp.

Termine

Seminar Camp Woche 1
Camp Woche 2 Plätze  
01-2021     nicht mehr verfügbar  
02-2021 31.05.2021 bis 04.06.2021 28.06.2021 bis 02.07.2021 verfügbar Jetzt anmelden
03-2021 04.10.2021 bis 08.10.2021 08.11.2021 bis 13.11.2021 verfügbar Jetzt anmelden

Das Seminarkonzept mit 20 Jahren Erfolgsgeschichte.

Vor fast zwanzig Jahren hat ein externes Team für die ZAV* ein innovatives Intensivseminar erarbeitet, mit dem Führungskräften der ersten und zweiten Führungsebene eine gänzlich neue Perspektive gegeben und der Einstieg in die Selbstständigkeit ermöglicht wurde. In zwei Wochen vermitteln 14 erfahrene Unternehmer mit unterschiedlichstem Spezialwissen alles, was man als Selbständiger an Wissen und Methoden kennen sollte.

In den 20 Jahren haben über 1.000 Führungskräfte dieses Programm durchlaufen, 70 Prozent davon haben sich erfolgreich selbstständig gemacht, die anderen sind in ein neues Beschäftigungsverhältnis gegangen.

Jetzt gibt es dieses innovative Seminarkonzept für Fach- und Führungskräfte, die im Zuge der Trennung mit dem Gedanken an eine Selbständigkeit spielen. Vom gleichen Team. Mit erweitertem Inhalt - dem Wahl-Modul Outplacement

* ZAV  (Zentrale Auslands- und Fachvermittlung) ist die zentrale Stelle für die Vermittlung von Führungskräften innerhalb der Bundesagentur für Arbeit

Hiermit melde ich mich für folgendes Semniar zum Gesamtpreis für 14.160 Euro verbindlich an:
Die AGBS habe ich zur Kenntnis genommen.
1000 Zeichen verbleibend